ROCK AM SCHLOSS – save the date: 08.07.2023

Rock am Schloss 2023
Rock am Schloss 2023
Rock am Schloss 2023

Hallo liebe „Rock am Schloss“ Freundinnen und Freunde!

Wir sind schon wieder in neuen Vorbereitungen für Rock am Schloss 2023, denn nach Rock am Schloss ist auch wieder vor Rock am Schloss.

Aufgrund der in 2023 sehr frühen Sommerferien haben wir uns entschieden, Rock am Schloss im Jahr 2023 vor die Sommerferien zu verlegen und wollen daher am Samstag, den 08. Juli 2023, die Remise rocken.

Weitere Informationen folgen.

Stefan Kunde

(Stand: 27. Oktober 2022)

ROCK AM SCHLOSS 2022

Liebe Musik- und „Rock am Schloss“ Freundinnen und  Freunde.

Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr zum 18. Mal Rock am Schloss wieder durchführen konnten.

Das Wetter hat super mitgespielt.

Die Vorbereitungen waren zwar mit einigen „Stolpersteinen“ versehen, aber wir sind nach dem Hinfallen immer wieder aufgestanden und wurden dafür wirklich belohnt.

Es war wieder ein toller Abend, denn die Band vom letzten „Rock am Schloss„, „The Logical Band“ mit Rock Klassikern der 70er und 80er Jahre, sowie einem Coverpart von Supertramp hat euch, unserem Publikum, wirklich begeistert. Bis nach 24:00 Uhr wurde wieder live auf der Bühne gespielt.

Auch sie war wieder dabei: die Solosängerin „Alicia Reena“.

Und zur Begrüßung der Gäste spielte die junge Schülerband der Schule am Masurenweg „Back as New“.

Die Eintrittskarten kosteten in diesem Jahr 22€ im Vorverkauf und 25€ an der Abendkasse.

Natürlich hatten wir auch an das leibliche Wohlbefinden durch Essen und Getränke gedacht und gesorgt; diesmal sogar erweitert um vegane Snacks.

Und wie immer fand das Konzert statt, damit wir mit dem Überschuss hilfsbedürftige und auch förderungswürdige Kinder und Jugendliche im Kreis Stormarn finanziell unterstützen können.

Weitere Informationen folgen.

Stefan Kunde

(Stand 21. August 2022) 

ROCK AM SCHLOSS – Pressemitteilung 27.06.2022

Pressemitteilung 2022

18. ROCK AM SCHLOSS – Benefizkonzert des Lions Club Stormarn mit The Logical Band und Alica Reena

Der Lions Club Stormarn veranstaltet am 20. August 2022 in Blumendorf bei Bad Oldesloe das 18. Rock am Schloss – Benefizkonzert. Rock am Schloss ist das größte Benefizkonzert im Kreis Stormarn und findet zu Gunsten Stormarner Kinder und Jugendlicher, die unterstützt oder gefördert werden sollen, statt. Die historische Remise von Schloss Blumendorf garantiert Wetterunabhängigkeit, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Helmut Lucka, der neue Präsident der Stormarner Lions, verweist auf eine eindrucksvolle Bilanz: „Das Benefizkonzert Rock am Schloss ist für den Lions Club Stormarn eine großartige Erfolgsgeschichte, durch die Coronakrise für drei Jahre unterbrochen. Wir sind froh, dass wir endlich wieder starten können und unseren Fans im Kreis Stormarn und darüber hinaus ein klasse Konzert bieten können.

Seit unserem ersten Konzert im Jahr 2003 haben mehr als 20.000 Besucher unsere Benefiz-Konzerte in der besonderen Atmosphäre der Blumendorfer Fachwerkscheune erlebt. Wir haben einen Gesamterlös von über 240.000,- EUR erwirtschaftet und für Stormarner Kinder und Jugendliche eingesetzt. So konnten wir das Lions-Projekt Klasse2000 finanzieren, das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in den Grundschulen. Darüber hinaus haben wir   besondere Initiativen von Schulen und Sportvereinen, Projekte von Organisationen wie Kinderschutzbund, AWO, Kreisjugendring oder die Oldesloer Musikschule fördern können. Auch zahlreiche kleinere Initiativen und einzelne Personen, die sich für Kinder engagieren, wurden unterstützt.

Wir sind zuversichtlich, dass Rock am Schloss trotz dieser Zwangspause auch in diesem Jahr ein Erfolg wird“, so Helmut Lucka abschließend.

Rolf Rüdiger Reichardt, Leiter des Organisationsteams Rock am Schloss, zur aktuellen Lage: „Die Coronakrise hat die Veranstaltungsbranche bundesweit schwer getroffen und zahlreiche Existenzen vernichtet. Das haben auch wir bei der Organisation für Rock am Schloss 2022 feststellen müssen. Das hat Auswirkungen auf die Kosten und die gesamte Finanzplanung, auch für die anspruchsvolle Bühnen- und Beschallungstechnik.

Mit The Logical Band konnten wirwieder die Band gewinnen, die bei Rock am Schloss 2019 mit Rock Klassiker der 70er, 80er und 90er auf hohem professionellem Niveau begeistert hat. Im Vorprogramm geben wir mit Alica Reena und der Schülerband Back as new der Oldesloer Schule am Masurenweg künstlerischem Nachwuchs die Chance, sich vor großem Publikum zu präsentieren.

Den Auftritt von The Logical Band verdanken wir u.a. Tom Aeschbacher, der als Berufsmusiker die regionale und überregionale Musikszene kennt und uns bei der musikalischen Vorbereitung von Rock am Schloss professionell berät.

Tom ist Keyboarder in der prominenten Band von Lotto King Karl und tritt in der Gruppe The Logical Band mithervorragenden Musikern auf, die Rock Klassiker der 70er und 80er auf hohem professionellem Niveau präsentieren.

Tom Aeschbacher:

– Statement als Musiker, zu den Mitgliedern der Band, kurzer Überblick über die Rock-Klassiker, die im Programm vorgesehen sind.

– Kurze Vorstellung von Alica Reena und der Schülerband Back as new

Stefan Kunde, Organisationsteam Rock am Schloss: „Das Ziel des Lions Club Stormarn, mit dem Erlös des Benefizkonzerts Rock am Schloss hilfebedürftige Stormarner Kinder und Jugendliche zu unterstützen und auch zu fördern, ist in der aktuellen Lage besonders dringlich. Wir hoffen, dass wir mit Rock am Schloss 2022 einen guten Überschuss für dieses Ziel erreichen. Mit unseren fairen Preisen für Eintritt und Verzehr und unserem diesjährigen Programm mit Rock-Klassikern sind wir auch dieses Jahr wieder attraktiv und deshalb auch zuversichtlich. Wir haben übrigens unser Catering-Angebot um vegane Snacks erweitert.

Präsident Helmut Lucka:
„Unser Konzert wird nach wie vor ganz wesentlich von Sponsoren und ehrenamtlicher Hilfe getragen. Deshalb gilt unser besonderer Dank wieder Martin Freiherr von Jenisch, der uns jedes Jahr die historische Remise und die Infrastruktur des Blumendorfer Gutshofes einschließlich der Parkflächen zur Verfügung stellt.

DRK, THW, die Feuerwehr Bad Oldesloe sowie die Zeltlagergruppe
St. Vicelin helfen wie in den Vorjahren, und die Mitglieder des Lions Club Stormarn mit Familien und Freunden sowie der Leo Club Stormarn sorgen ehrenamtlich für Organisation und Catering.

Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft helfen uns, einen wichtigen Teil unvermeidbarer Kosten wie Technik, Steuern und Gema abzudecken. Dafür danken wir ihnen sehr herzlich. Mit ihrer Unterstützung zeigen diese Unternehmen zugleich ihr starkes soziales Engagement.

Unser Dank geht auch an die Presse, die uns mit ihrer Berichterstattung hilft, über die Veranstaltung zu informieren und an alle Vorverkaufs-stellen, die den Verkauf der Eintrittskarten ohne Gebühr vornehmen.

Unser Team ist bestens eingespielt, und wir hoffen wieder auf ein gutes Ergebnis zu Gunsten Stormarner Kinder und Jugendlicher.
Rock am Schloss hat sich im Laufe der Jahre im Kreis Stormarn und darüber hinaus zu einer attraktiven Veranstaltung mit einem festen Besucherstamm entwickelt, und auch darauf vertrauen wir.“

ViSdP:                                                                       
LC Stormarn
Rolf Rüdiger Reichardt
Tulpenweg 25
22941 Bargteheide
Tel. 0172 4122 865
Email: Lionsclubstormarn@web.de

ROCK AM SCHLOSS 2020 und 2021 leider abgesagt

18. ROCK AM SCHLOSS – Benefizkonzert des Lions Club Stormarn findet nicht statt

Rock am Schloss, das größte Benefizkonzert im Kreis Stormarn zu Gunsten hilfebedürftiger Stormarner Kinder und Jugendlicher, findet nicht statt. Der Lions Club Stormarn muss das traditionelle Konzert, das für den 15. August 2020 in der besonderen Atmosphäre der Blumendorfer Fachwerkscheune geplant war, absagen.

In einer Videokonferenz haben die Mitglieder des Clubs unter Leitung von Präsident Walter Gyhr die aktuelle Lage diskutiert und schweren Herzens den Beschluss gefasst, das beliebte Benefizkonzert abzusagen.

Präsident Walter Gyhr: „Rock am Schloss ist zu einem festen Bestandteil des Stormarner Kulturlebens geworden und für den Lions Club Stormarn eine großartige Erfolgsgeschichte. Seit unserem ersten Konzert im Jahr 2003 haben fast 20.000 Besucher unsere Benefiz-Konzerte erlebt, wir haben einen Gesamterlös von über 260.000,- EUR erwirtschaftet und für bedürftige Stormarner Kinder und Jugendliche einsetzen können. Das aufzugeben, tut weh, aber die Lage zwingt uns, Rock am Schloss für den 15. August 2020 abzusagen und auch keine Terminverschiebung zu planen. Im nächsten Jahr soll es aber auf jeden Fall wieder Rock am Schloss geben“.

Das Verbot der Landesregierung, Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 zu verbieten, setze klare Grenzen. Typisch für Rock am Schloss sei, die besondere Atmosphäre dieses Konzerts in Gemeinsamkeit zu erleben, und das bedeute auch körperliche Nähe der Besucher, Gespräche, Mitsingen, Tanzen. Die generell geforderten Abstandskriterien (1,50 -2,00 m) in der historischen Remise zu erfüllen, sei absolut unmöglich. 

Die gesundheitliche Sicherheit der Gäste und der Clubmitglieder habe Vorrang, und von daher sei die Absage unvermeidlich.

Rolf Rüdiger Reichardt, Leiter des Organisationsteams Rock am Schloss, zur aktuellen Lage: „Zahlreiche Organisationen und auch Einzelpersonen haben seit Jahren Mittel, die wir mit Rock am Schloss erwirtschaftet haben, für die Unterstützung hilfebedürftiger Kinder und Jugendlicher erhalten. Wenn diese Unterstützung fehlt, ist das bitter.“
Der Lions Club Stormarn plane deshalb, die langjährige Förderungs-praxis zumindest teilweise fortsetzen. Das soll mit Beiträgen aus dem Club und mit Hilfe von Sponsoren, von denen wie in den Vorjahren Spenden erbeten werden, geschehen.

ROCK AM SCHLOSS 2018

Rock am Schloss 2018 konnte wieder erfolgreich abgeschlossen werden!

Am 25. August 2018 war es wieder soweit und ist dann immer soooo.. schnell wieder zu Ende.

In diesem Jahr haben wir 18.350.- € an Fördermitteln an folgende Organisationen/Antragsteller für deren folgende Vorhaben vergeben: 

  1. Kleines Theater Bargteheide, Theaterwerkstatt; Vorbereitung eines neuen Theaterstücks mit ca. 100 Kindern u. Jugendlichen
  2. Volleyball Club Bad Oldesloe; Fitness-Angebote für Kinder u. Jugendliche, auch für den Ganztagsbereich der Schulen
  3. Bargteheider Stadtmusikanten; Musikalische Früherziehung für einheimische                 
    und ausländische Kinder
  4. Theodor-Storm-Schule Bad Oldesloe; Finanzierung von Wörterbüchern für Kinder mit geringen Deutschkenntnissen und Deutsch als Zweitsprache
  5. Bunte Vielfalt Bargteheide; Schwimmkurse für Kinder mit Migrationshintergrund
  6. TSV Glinde; Zuschuss für zwei Ferienfahrten 2019 für sozial schwache Kinder.           
  7. Gemeinschaftszentrum Glinde; Familienfreizeiten an der Ostsee
  8. Hort am Schloss Ahrensburg; Schwimmkurse für DAZ-Kinder
  9. Zeltlagerfreunde Bad Oldesloe; Schwerlastregale für neue Lagerräume
  10. Beratungsstelle für Mädchen u. Frauen in Ahrensburg; Unterstützung von Frauen u. Mädchen in schwierigen Lebenslagen
  11. Kinderschutzbund Stormarn; Armutsprävention mit dem ELEFANTO-Spielmobil
  12. Kinderschutzbund Stormarn; Familienhilfe Notfonds
  13. Klaus-Groth-Schule Bad Oldesloe; Selbstbehauptungskurs für Grundschüler (Einsatz der Mittel für sozial schwache Kinder) 
  14. Verein zur Förderung der Erziehungs-und Lebensberatung; Pferdegestützte Psychotherapie für Pflegekinder mit Gewalterfahrung
  15. Albert-Schweitzer-Schule Bargteheide; Draußenschule mit Waldpädagogen
  16. AWO Kinder-,Jugend- und Familienhilfe;  Beitrag für Familienfonds
  17. Kreisjugendring Stormarn; Förderung von Freizeitaktivitäten „Kein Kind ohne Ferien“
  18. Stadtschule Bad Oldesloe; Material für Draußenschule
  19. Pferde Stärken –  Reittherapie; Förderung von Kindern mit Entwicklungsstörungen
  20. Klasse2000; Stabilisierung von Kindern gegen Suchtgefahren etc.
  21. Musik und Bildung e.V.; Projekt „Nordisches Querflötenorchester“; (bei Benennung eines sozial schwachen Kindes) 
Nach oben scrollen